Abendfantasien gehen ins vierte Jahr

Die Reihe Abendfantasien geht weiter. Auch in diesem Jahr laden wir an drei Sonntagen in die Gnadenkirche nach Legden ein.

Inzwischen haben wir den zenhnten Buchstaben im Alphabet erreicht. Am 1. März wird es "jäh", am 21. Juni "künstlich" und 8. November "leer".

Nächster Termin: 21. Juni, 17 Uhr, Gnadenkirche

Veranstalter sind die Evangelische Christus-Kirchengemeinde und das aktuelle forum VHS. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


Es wird KÜNSTLICH

Die Reihe der Abendfantasien in der Gnadenkirche Legden, die in ihren Titeln dem Alphabet folgt, ist jetzt beim Buchstaben K und dem Begriff „künstlich“ angelangt.